Mobile Apps

Amazon bietet seit 2015 den Fire TV Stick zum Abspielen von Multimedia-Inhalten, wie Musik, Film und Fotos, an. Auch die Apps der Mediatheken, von Netflix, Apple TV und YoutTV usw. sind hier verfügbar.

Das Angebot lässt sich über den integrierten Screenreader (VoiceView) bedienen. Mithilfe einer Spracheingabe können Sie nach Inhalten suchen. VoiceView ist als Standard nur in Verbindung mit einer Alexa-Sprachfernbedienung verfügbar. Bei anderen Modellen müssen Sie die Geräte-Software auf die neueste Version aktualisieren, um VoiceView verwenden zu können. Bei Amazon finden Sie weitere Erklärungen zur Bedienungen von VoiceView.

Bei youTV können Sendungen online oder über eine App aufgenommen werden. Die aufgenommenen Sendungen werden online in der "Cloud" gespeichert. Die Erstellung eines Benutzerkontos ist kostenfrei möglich. Nach dem zweiwöchigen Probe-Abo wird der Service auf die grundlegenden Angebote zurückgestellt. Beim kostenlosen Angebot ("Free") können z.B. nur Sendungen der letzten 24 Stunden ausgewählt werden. Ein Upgrade des Accounts auf "Basic", "Pro" oder "Family" ist jederzeit möglich. Hier können mehr Sendungen ausgewählt und auch heruntergeladen werden. YouTV ist barrierefrei bedienbar und bietet auch Filme mit AD an, allerdings nur als Hörfassung ohne Bild. Es funktioniert auf allen üblichen Endgeräten wie Apple, Android und Windows und ist daher überall nutzbar. Einzige Voraussetzung ist ein Internetzugang.

Über den Anbieter zattoo ist es nach kostenloser Registrierung möglich, das laufende Fernsehprogramm zu schauen. Zattoo ist im Internet und als mobile App für alle üblichen Endgeräte verfügbar.