Hörfilme im Kino

Fighting with my family

Filmstart: 01.05.2019
Laufzeit: 109 Minuten
Genre: Tragikomödie
Land: Großbritanien

Inhalt

Filmplakat zu "Fighting with my family". Vor einer grauen Hauswand stehen ein vollbärtiger Mann mit Irokesenschnitt, eine schwarz gekleidete Frau, ein schwarzhaariges Mädchen, ein glatzköpfiger Mann und ein kurzhaariger Junge.

Für ihre Familie ist Wrestling mehr als ein Sport, es ist das einzig Wahre im Leben - Paige (Florence Pugh) und ihr Bruder Zak (Jack Lowden), aufgewachsen in Englands Provinz, sehen ihre kühnsten Träume wahr werden, als sie beim Probetraining der WWE (World Wrestling Entertainment) antreten dürfen. Die Wege der Geschwister trennen sich allerdings, als nur Paige einen Platz im hart umkämpften Ausbildungsprogramm erhält. Sie muss ihre Familie verlassen und sich von nun an allein im Ring dieser gnadenlosen Welt des Showbiz stellen. Sie ist keine konventionelle Cheerleader-Schönheit wie der Großteil ihrer Mitstreiterinnen, doch sie hat Talent, jede Menge Ehrgeiz und ein großes Ziel vor Augen: sie will endlich ihren Traum vom Wrestling leben... FIGHTING WITH MY FAMILY basiert auf der wahren Geschichte von Wrestling-Superstar Paige. Regisseur und Comedian Stephen Merchant (The Office) erzählt aus dem Leben einer Familie, die, selbst wenn es schwer wird, kämpft und für einander einsteht - und das mit jeder Menge Herz und Wortwitz. Eine unglaubliche Außenseiter-Geschichte über eine Athletin der besonderen Art.

Links

Filmstab

Regie: Stephen Merchant
Drehbuch: Stephen Merchant
Kamera: Remi Adefarasin

Cast

Florence Pugh, Lena Headey, Nick Frost, Jack Lowden, Vince Vaughn, Dwayne Johnson

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte füllen Sie mindestens alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Pflichtfelder aus.