Hörfilme auf DVD & Blu-ray

Fikkefuchs

Veröffentlichung auf DVD/Blu-ray: 20.04.2018
Laufzeit: 100 Minuten
Genre: Komödie
Land: Deutschland

Inhalt

Filmplakat zu "Fikkefuchs". Die rundliche Silhouette eines Körpers vom Bauch bis zu den Oberschenkeln, zwischen den Beinen in schwarz ein Fuchskopf.

Es gab mal eine Zeit, da konnte Rocky sie alle haben. Er spielte französische Chansons und die Frauen schmolzen dahin. Das ist zwar längst vorbei, aber als Thorben vor seiner Tür steht, wird er noch einmal herausgefordert. Der junge Mann, der behauptet sein Sohn zu sein, weiß nicht, wie man Frauen flachlegt und Rocky soll es ihm beibringen. So gehen sie auf die Jagd: Junge, schöne Frauen sollen es sein... die nur auf sie gewartet haben.

FIKKEFUCHS ist eine vielschichtige Vater-Sohn-Geschichte, die von zwei Männern handelt, die sich gerne mal danebenbenehmen und ihren Gefühlen und Bedürfnissen freien Lauf lassen. Voller provokantem Humor demontiert der Film dabei Männerbilder auf allen Ebenen. Um keine Kompromisse eingehen zu müssen, realisierten die Macher den Film ohne Fördergelder und TV-Beteiligung und initiierten stattdessen erfolgreich eine Crowdfunding Kampagne. Der wohl umstrittenste Film des Jahres trifft ein gesellschaftlich hochaktuelles Thema und sorgte damit bei seinem Kinostart schon heftig für Furore.

Links

Filmstab

Regie: Jan Henrik Stahlberg
Drehbuch: Jan Henrik Stahlberg, Wolfram Fleischhauer
Kamera: Ferhat Yunus Topraklar

Cast

Jan Henrik Stahlberg, Franz Rogowski, Thomas Bading, Jan Pohl, Susanne Bredehöft

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte füllen Sie mindestens alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Pflichtfelder aus.