Aktuelles

Im Februar wirds theatral

2. Februar 2022

Wir haben uns ja bereits notgedrungen an die vielen Verschiebungen und Absagen in der Kultur gewöhnt. Umso schöner, dass im Februar in Berlin nun eine Vielzahl von Theater-Aufführungen mit Audiodeskription und Tastführungen anstehen. Hier ein kleiner Überblick:

5. Februar um 19 Uhr 30
Gespenster
Berliner Ensemble
Henrik Ibsen
Karten gibt es unter theaterkasse@berliner-ensemble.de oder telefonisch unter 030 / 28 40 81 55.
Audio-Einführung unter: https://spielplanaudiodeskription.podigee.io/b72-einfuehrung-gespenster

16. Februar um 19 Uhr
History has failed us but..
Sophiensäle
Olivia Hyunsin Kim:
Die Tastführung beginnt um 17 Uhr 45.
Für weitere Informationen und Kartenreservierungen wenden Sie sich an Gina Jeske unter jeske@sophiensaele.com oder 030 27 89 00 35.

20. Februar um 19 Uhr 30
Woyzeck Interrupted
Deutsches Theater
Die Karten gibt es unter service@deutschestheater.de oder telefonisch unter 030 / 28 44 12 21.

20. Februar um 20 Uhr
DRANG
Halle Radialsystem, Holzmarktstr. 33, 10243 Berlin
Sergiu Matis
Die Anmeldung ist telefonisch möglich unter 030 / 200 592 70 oder per Email unter anmeldung@tanzfabrik-berlin.de.
Weitere Infos unter: https://www.tanzfabrik-berlin.de/de/festivals/the-last-open-spaces/events/1373/2022-02-17-20-00

25. Februar um 19 Uhr 30
Die Zauberflöte"
Deutsche Oper
Die Karten für blinde und sehbehinderte Gäste kosten einheitlich 25 Euro. Sie bekommen sie bei Daniela Würschmidt unter wuerschmidt@deutscheoperberlin.de oder telefonisch unter 030 / 34 38 42 69.

27. Februar um 16 Uhr
Golden Gate
Sophiensäle
Ania Nowak
Die Tastführung beginnt um 14 Uhr 45.
Für weitere Informationen und Kartenreservierungen wenden Sie sich an Gina Jeske unter jeske@sophiensaele.com oder 030 27 89 00 35.

27. Februar um 20:30 Uhr
No More Suffering
Uferstudio 14, Uferstr. 23, 13357 Berlin
Martin Hansen & Kareth Schaffer
Die Anmeldung ist telefonisch möglich unter 030 / 200 592 70 oder per Email unter anmeldung@tanzfabrik-berlin.de.
Weitere Infos unter: https://www.tanzfabrik-berlin.de/de/festivals/the-last-open-spaces/events/1375/2022-02-24-20-30

Weitere Termine für Theater mit Audiodeskription finden Sie unter www.theaterhoeren-berlin.de und bei der telefonischen Spielplanansage unter der Nummer: 030 / 27 90 87 76. Wir wünschen gute Unterhaltung und inspirierende Erlebnisse!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte füllen Sie mindestens alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Pflichtfelder aus.